Dienstag, 21. August 2007

Erfolg im Tierschutz - Protestaktion fand Gehör!


Liebe Pferdefreunde,

an dieser Stelle möchte ich euch im Namen der Pferde ganz herzlich für die Beteiligung an der Prosestaktion für die leidenden Pferde in Antalya bedanken. (Pferd & Pferdefreunde berichtete)

Wie die Tierschutzorganisation Peta berichtet, wurde die Protestaktion jetzt vorerst "auf Eis" gelegt, weil die Stadt Antalya nun endlich einlenkt, und sich eine Lösung für das Problem abzeichnet. Mehr Infos dazu auf der Seite der Tierschutzorganisation Peta

Einmal mehr zeigt dies, dass man nicht den Kopf in den Sand stecken und vor den Problemen resignieren sollte. Es ist meist ein langer Weg, aber wir können etwas bewegen!