Donnerstag, 27. September 2007

Die Gala-Nacht der Pferde 2007

Pressemitteilung
.
Nacht der Pferde 2007 .
Atemberaubende Pferdegala mit After-Show-Party
.
Es ist angerichtet: Eine Prise Reitkunst, abgeschmeckt mit faszinierenden Stunts, Reitcomedy und exakten Quadrillen, garniert mit einer großen Portion Nervenkitzel, Temperament und Leidenschaft - die NACHT DER PFERDE setzt an zwei Messe-Abenden (30. November und 1. Dezember 2007) auf der Pferd & Jagd wieder Maßstäbe in Sachen Pferdegala. Sandra Busse, Eventmanagerin der Pferd & Jagd, kriegt sie alle nach Hannover: die heißesten Show-Acts, die angesagtesten Newcomer, die schönsten Pferderassen und Szene-Stars mit Kult-Faktor.
.
Moderiert wird das zweieinhalbstündige Gesamtkunstwerk für die Sinne von Stefan Krawczyk, der die 5000 Gala-Besucher mit seiner ganz speziellen Art einstimmt - auf ruhige Nummern mit Gänsehautfeeling oder rasante Acts zum Anfeuern. Ein sicherer Garant für atemberaubend schöne Freiheitsdressur ist der tschechische Showstar Honza Bláha (30).
.
Mitgebracht hat er seinen besten Freund, den 13-jährigen Wallach Gaston. Eine fast symbiotische Piaffe ohne Sattel und Trense ist nur ein kleiner Teil dessen, was Bláha und der Fuchs ganz spielerisch anbieten. Wie sein langjähriges Vorbild, Jean-Francois Pignon, dressiert er den Pferden keine festgelegte Shownummer an, sondern überrascht seine Vierbeiner und die Zuschauer mit spontanen, gefühlvollen und intuitiven Darbietungen. "Das Pferd soll ein Team mit mir bilden und Lust haben an dem, was ich verlange", so der Ex-Parelli-Schüler und Natural Horsemanship-Trainer.
.
Schwarz, breit, stark und einfach nur bildschön ist Traumfriese Ulco. "Pure Leidenschaft" heißt sein Part in der NACHT DER PFERDE. Besitzerin Andrea Schmitz, die seit vielen Jahren mit Richard Hinrichs zusammen arbeitet und sich in der Pferdeshowszene einen Namen gemacht hat, förderte Ulco bis zur Hohen Schule des Barockreitens. Ein Leckerbissen für alle Klassik-Fans! .
Eine explosive Mischung aus Poesie, Tanz und Reitkunst bieten Ana Ayromlou & Oliver Jubin. Die zarte Tänzerin und der muskulöse Reiter scheinen optisch wie aus einem Fantasy-Roman entstiegen - dabei erfinden sie sich immer wieder neu und reißen das Publikum zu stampfenden Beats oder sanften Gitarrenklängen mit. Ihr spanischen Spitzenhengste sind echte Showprofis und absolute Hingucker. .
Rasante Ponyspiele bis der Hallensand nur so spritzt - das bieten die Mounted Games unter dem Motto "Es wird heiß". Präsentiert werden geschickte zwei- und vierbeinige Flitzer vom schwedischen Nationalteam, dem deutschen Vizemeister Lindau-Gettorf und den Lokalmatadoren: die Brelinger Ponykinder. Noch mehr Power & Speed zeigen Partner auf vier Pfoten beim Dog Agility. .
In ruhigere Gefilde entführt die Quadrille "Karussell der blauen Reiter" unter der Leitung von Marietta Emigholz mit Perfektion im Dressurviereck. Nicht wegzudenken sind in dieser ganz besonderen Pferdenacht natürlich auch die quirligen Islandpferde mit "Impressionen aus Feuer und Eis", coole Quarter Horses, die Spring-Performance der Bremer Rasselbande ("Nur fliegen ist schöner") sowie die traditionelle Hannoveraner Quadrille mit Spitzenhengsten aus dem Niedersächsischen Landgestüt Celle. .
Abgerundet wird das Programm durch geturnte Kunst auf dem Pferderücken - einmal sportlich präsentiert vom Mannschafts-Weltmeister im Voltigieren, dem RSV Neuss-Grimlinghausen, und einmal in der abenteuerlich-freiheitlichen Variante von Christophe Claussy & Les cavaliers voltigeurs de Provence. Zum Finale entern lauter Pippi-Langstrumpf-Pferde im Miniaturformat vom Tigerscheck-Gestüt Osterwald die Showarena in Halle 24 und leiten fröhlich über zum absoluten Gala-Highlight - der After-Show-Party, zu der natürlich auch die Stars und Künstler der NACHT DER PFERDE kommen. Autogrammstunde inklusive! Bei Live-Musik und kulinarischen Genüssen kann man hier entspannt den Abend ausklingen lassen. .
*Gala-Show Die Nacht der Pferde * 30. Nov. + 1. Dez., 19 Uhr, Eintrittspreise: EUR 35,00 oder EUR 44,00 (inkl. Gebühren und Messeeintritt) bei allen bekannten Vorverkaufsstellen
. Mehr Infos unter: http://www.heckmanngmbh.de/pj_home_de